Smart Home Control in der Seestadt Aspern

EMAKINA CEE

Smart Home Control

ASCR Mobile App

AUFGABENSTELLUNG

Das Leben wird immer schneller und komplizierter. Damit wächst der Bedarf nach Möglichkeiten, den Alltag einfach und flexibel zu managen. „Smart Home“ steht für technische Verfahren und Systeme in Häusern und Räumen, die eine Erhöhung der Lebens- und Wohnqualität bzw. die effiziente Energienutzung mittels vernetzter und fernsteuerbarer Geräte und automatisierter Abläufe erlauben – die Grundlage für das Facility- und Energiemanagementmodell der Zukunft.

Die Forschungsgesellschaft Aspern Smart City Research (ASCR) untersucht die Möglichkeiten der neuen Energiewelt in der Seestadt Aspern im Nordosten Wiens. Für die in das Forschungsprojekt eingebundenen Nutzer hat ASCR gemeinsam mit den Experten von EMAKINA Central & Eastern Europe eine eigene Mobile App (iOS, Android) entwickelt, die Smart Home Control über mobile Endgeräte gestattet, das Verbraucherverhalten analysiert und vielfältige Steuerungsmöglichkeiten bietet. So hat der Nutzer vollen Überblick über seine Energiewerte, kann ökonomisch und ökologisch vorausplanen und seinen Verbrauch jederzeit flexibel anpassen.

LÖSUNGSBESCHREIBUNG

Die erste Version der Mobile App wurde in kürzester Entwicklungszeit von nur acht Wochen aus der Taufe gehoben und bietet eine Vielzahl nützlicher Funktionalitäten: Im eingeloggten Zustand kann der Nutzer über sein personalisiertes Dashboard alle Energieeinstellungen (Heizung, Strom, Wasser etc.) einsehen und verwalten. Neben der Heizungssteuerung in verschiedenen Modi (Homeoffice, Werktag, Party) ist auch die Regulierung der Lüftung (Anti-Schimmel) und des Stromverbrauchs (ECO Taster) möglich. Der Urlaubs-Modus reduziert den Energieverbrauch mit einem Fingertippen. Eine Kurzeinführung, Energiespartipps und FAQs ergänzen das Informationsangebot und für Rückfragen steht ASCR mittels Kontaktformular direkt zur Verfügung.

Weitere Ausbaustufen der Mobile App sind währenddessen bereits in Entwicklung, allen voran die zeitvariable Regulierung des Stromtarifs. Damit kann der Nutzer in Zukunft erkennen, wann der Strompreis am niedrigsten ist, und diese Zeit aktiv für besonders energieaufwändige Aufgaben nutzen, z.B. für den Betrieb der Waschmaschine.


Die ASCR App ist für uns ein spannendes Projekt, bei dem wir unsere Erfahrungswerte und Innovationskraft gleichermaßen unter Beweis stellen konnten. Die App bietet dabei weit mehr Potenzial als auf den ersten Blick ersichtlich – umso mehr freuen wir uns auf zukünftige Erweiterungen und Weiterentwicklungen.

Rainer FriedlCTO von EMAKINA CEE

KONTAKT

Sie planen ein ähnliches Projekt? Und Sie haben noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrer Anfrage und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontakt

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search