k.section | part of EMAKINA CEE implementiert das neue CRM-System der Wirtschaftsuniversität Wien

Mark Kaslatter

Europas größte Wirtschaftsuniversität brauchte ein neues CRM-System, um den Herausforderungen von moderner Verwaltung, Organisation und Marketing gerecht zu werden. Zusammen mit k.section, part of EMAKINA CEE, gelang nicht nur der reibungslose Datentransfer in Microsoft Dynamics CRM, sondern auch die Umstellung auf ein neues System, das intuitiv ist und die Workflows automatisiert.

Klicken Sie hier, um die vollständige Customer Story von Microsoft zu lesen »

Hohe Standards bei Wirtschaftsbildung und CRM

Die Wirtschaftsuniversität Wien hat über 23.000 Studierende und etwa 2.100 Mitarbeitende. Rund ein Viertel der Studierenden kommt aus dem Ausland, was die Dreifach-Akkreditierung durch EQUIS, AACSB und AMBA mit sich bringt. Die WU will diesen Anforderungen mit einem neuen CRM-System gerecht werden und setzt dabei auf eine Lösung auf der Basis von Microsoft Dynamics CRM und die Implementierung durch Microsoft Gold Partner k.section, part of EMAKINA CEE.

Das Vorgängersystem war nicht webbasiert, wenig intuitiv zu bedienen und nicht mehr zeitgemäß. Microsoft Dynamics CRM gleicht diese Mängel aus und kann dank seiner hohen Flexibilität optimal an die speziellen Anforderungen der WU angepasst werden – zumal im Universitätsbetrieb bereits andere Microsoft Produkte wie Windows, Office, Exchange und SharePoint im Einsatz waren und die Executive Academy der WU selbst bereits seit zwei Jahren Microsoft Dynamics CRM verwendet.

Umsetzung durch k.section, part of EMAKINA CEE

Die Datenmigration beinhaltete gleichzeitig auch die Datenbereinigung. Es galt nicht nur, die Daten aus dem Vorgängersystem in Dynamics CRM zu bringen, sondern auch Doubletten zu entfernen und einen sauberen Datenstand zu bekommen. Dank unserer Expertise konnten wir hier selbstständig und proaktiv arbeiten und Ideen einbringen, wie die Prozesse weiter verbessert werden können.

Die Umsetzung selbst stand aufgrund des schwer zu wartenden Vorgängersystems unter Zeitdruck, konnte jedoch in enger Zusammenarbeit mit der WU schnell und reibungslos durchgeführt werden. Das neue System wird vor allem in den Abteilungen Marketing & Kommunikation sowie im Alumni Club der WU verwendet, der Fokus liegt auf Kontaktpflege, Eventeinladungen, Sponsoring u. v. m. Das alles kann nun dank des neuen, leistungsfähigen CRM-Systems viel effizienter erledigt werden.

Wenn Sie wissen möchten, wie auch Ihr Unternehmen von der CRM-Expertise von k.section, part of EMAKINA CEE profitieren kann, kontaktieren Sie uns am besten gleich telefonisch unter +43 1 315 67 21 oder per E-Mail an crm@emakina.at. Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search