Keine Panik vor der DSGVO

EMAKINA CEE

Die neue Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO (English GDPR – General Data Protection Regulation), wird in Zukunft die Rahmenbedingungen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten regeln. Der DSGVO-Experte Mag. Andreas Schütz von der Anwaltsgruppe Taylor Wessing erklärt in einer aufschlussreichen Keynote bei einem Business Breakfast die gesetzlichen Hintergründe und beschreibt es als „hinkende“ Verordnung. Er erläutert welche Unternehmen von der Pflicht einen Datenschutzbeauftragten zu stellen betroffen sind, und wie streng die EU-Verordnung zukünftig ausgelegt wird.

Präsentation downloaden





Vorname:
Nachname:
E-Mail:



By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Notice: Alle Felder sind Pflichtfelder.

Einige der genannten Veränderungen haben große Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse von Unternehmen. Wir würden sehr gerne erfahren was Sie davon halten. Sind Sie für das Inkrafttreten der DSGVO schon gerüstet, welche Punkte sind Sie bereits angegangen und welche bereiten Ihnen Sorgen?

Comments
  • Tina Myerscough
    Reply

    Danke für diese sehr informative Veranstaltung. Hat genau das geliefert, was es versprochen hat!! Sehr gute und kompakte Information mit einem super Frühstück und der Möglichkeit sich mit anderen Auszutauschen.

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search